Basketball Mödling

"KNOPF AUFGEGANGEN?"

MÖDLING vs. ROCKETS     34 : 53  (8/10, 8/7, 12/20, 6/16)
Bei unserem ersten Spiel erzielten wir einen Erfolg, da wir mit der Spieldifferenz von minus 19 Punkte innerhalb der erwarteten minus 20 Punkte blieben!
 
Spieler:  Vukanovic 3(1/2), Richardson 4, Berger 4, Vojnovic 2, Schneiberg 8(3/3), Lorch 7(0/2), Pöcher 6(1/2), Schneidhofer, Tintor; FW=56% (5/9); Coach: AZ
 
 
MÖDLING vs. GGMT           21 : 55  (7/16, 6/16, 6/12, 2/11)
Beim zweiten Match zeigten wir gute „Steherqualitäten“ und blieben auch innerhalb der uns gesetzten minus 40! Teilweise physisch und psychisch ausgelaugt flackerte unser Kampfgeist immer wieder auf!
 
Spieler:  Vukanovic, Richardson (0/4), Berger, Vojnovic 6(2/2), Schneiberg 5, Lorch, Pöcher 6(2/3), Schneidhofer 2, Tintor 2; FW=44% (4/9); Coach: AZ
 
Fazit:
Ahnungslos betraten wir das Spielfeld und mit einer Ahnung wie Basketball gespielt werden sollte verließen wir das Spielfeld! Anleitungsresistenten Spielern ist vielleicht der Knopf aufgegangen warum wir im Training gewisse Übungen durchführen!